BIOGRAFIE

“Ein Blick voraus, ist immer auch ein Blick zurück”

Bereits jetzt kann CATHARINA SCHWARZ auf eine lange Musikgeschichte zurückblicken. Im Alter von sieben Jahren erlernt sie das Klavierspielen an der Carl Maria von Weber / Hochschule für Musik, um sich danach am Heinrich Schütz Konservatorium im Gesang ausbilden zu lassen. Zwei der renommiertesten Bildungsstätten Deutschlands.

Gesanglich begeisterte CATHARINA bereits vor ihrem Schlagerdebut europaweit.

Ihre bisherigen Erfolge im deutschen Schlager erreichte sie ohne eine große Plattenfirma im Rücken. Sie kann sich jedoch auf ihre starke, stetig wachsende Fangemeinde verlassen und sich nicht hat verbiegen lassen.

KÜNSTLERISCHE VIELFALT

STUDIOARBEIT
CATHARINA ist es gewohnt, mit den unterschiedlichsten Produzenten zusammen zu arbeiten. Je nach Aufgabenstellung, Anforderungen und Wünschen des Kunden, wirkt CATHARINA aktiv oder passiv auf den jeweiligen Song ein. Demos für andere Künstler, Production-Music, Satzgesang, 2te oder 3te Stimme, aber auch Chorgesang (Deutsch / Englisch) zählen zu ihrem Repertoire.
SONGWRITING
Oft schreibt man Titel, die gar nicht so recht zu sich selbst passen. Dann schreibt sie gern im Auftrag für andere Künstler. Ihr Schreibstil ist authentisch, emotional und vielschichtig geprägt. Bester Beweis war die Nominierung ihres Erstlingswerkes, das 2019 für den “GERMAN SONGWRITING AWARD ” nominiert wurde. Sie fühlt sich im Schlager und der deutschen Popmusik zu Hause.
TOURNEEN
CATHARINA besticht durch ihre musikalische Bandbreite. Dazu gehört mit Sicherheit die Tour- oder Gastspielbegleitung als Backround-Sängerin. Auch in diesem Segment ist sie eine gern gebuchte Künstlerin. Sie stellt hierbei ihr Alter-Ego nach hinten und beweist, dass man ebenfalls in der so oft zitierten zweiten Reihe glänzen kann. Durch ihr Talent, sich außerordentlich schnell Texte und Gesangsmelodien merken zu können, bedarf es hiezu keiner langen Einarbeitungszeit, so dass man sich voll auf die Show konzentrieren kann.
JETZT ANFRAGEN